Ein Portemonaie aus Tetrapak basteln

Die Idee ist weder neu noch stammt sie von mir. Sie ist an vielen Stellen im Netz zu finden, auch auf einer meiner Lieblingsseiten, smarticular. Ich stelle diese Bastelidee gern vor, es ist eine richtig kurzweilige und einfache Art, eine neue Geldbörse selbst herzustellen.

Wir brauchen ab Montag ein Portemonaie

Meine Klasse wird sich beim Homeschooling als Nächstes mit dem Thema Geld beschäftigen. Im neuen Lernpaket ist auch Spiel – nein Rechengeld enthalten und das sollte gut aufbewahrt werden. Wer Zeit und Lust hat, kann sich ja ein schönes Portemomaie aus einer leeren Saft- oder Milchtüte basteln. Ich wünsche viel Spaß.

Apfelsaft für die Kids und ein Portemonaie für`s Rechengeld

Was man braucht:

  • ein Tetrapak, z.B. leere Saft- oder Milchtüte
  • Stoffrest
  • Bastelkleber
  • Schere
  • Tacker
  • Klett oder Druckknopf als Verschluss

Hier ist das Video:

Viel Spaß beim Basteln!